Startseite

Der begeht geistigen Selbstmord

Für die Rubrik „NAK-Lehre zur Erinnerung“ wurde eine eigene Seite eingerichtet. Dort werden sporadisch offizielle und historische Lehraussagen – abgedruckt in NAK-Publikationen – tabellarisch aufgelistet und zum Download zur Verfügung gestellt. Diese Rubrik ist auch über den Menüpfad: „Geschichte -> NAK-Lehre zur Erinnerung“ erreichbar.

Eine Lehraussage von 1988 besagte, dass Gotteskinder welche das Haus des Herrn verlassen, den Weg des Lebens verlassen und somit geistigen Selbstmord begehen: