NAK Stimmungsbarometer

Forschungsbericht-Stimmungsbarometer

Seit Juni 2014 verheimlicht die Kirchenleitung der Neuapostolischen Kirche International den Forschungsbericht über die Zeit der Botschaft von Stammapostel J. G. Bischoff. An diesem Forschungsbericht haben 20 Zeitzeugen mitgewirkt, deren Schicksale darin beleuchtet werden. In Auftrag gegeben wurde diese wissenschaftliche Forschungsarbeit im März 2012 vom damaligen Stammapostel Wilhelm Leber.

Ein aktuelles Stimmungsbarometer steht hier zum Download zur Verfügung:

Neuapostolische Kämpfer und Sieger

Halbzeit für Kämpfer und Sieger

Kämpfen, siegen, kämpfen …

Jesus der Christus spricht:

„Nehmet auf euch mein Joch und lernet von mir; denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig; so werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen. Mein Joch ist sanft und meine Last ist leicht“1 und „Wahrlich, wahrlich ich sage euch: Wer an mich glaubt, der hat das ewige Leben.“


Dennoch werden seit Januar 2016 vom Apostolat der Neuapostolischen Kirche geistliche Kampftechniken gelehrt. Dabei geht es auch um Waffenträger, die Waffen Christi und die Waffenrüstung Gottes.

Neuapostolische Kämpfer und SiegerEin Rückblick in das geistige Ausbildungslager und eine Zusammenfassung des bisherigen „Spotlight“-Kampfgeschehens auf nac.today:

Den Kampf ums ewige Leben gewinnen. „Siegen mit Christus!“ Das klingt wie ein Schlachtruf, das klingt nach Kampf oder Wettstreit. Ist das christlich? Siegen über das Böse, über Furcht und über uns selbst. Das Leben war schon immer ein Kampf und bleibt es auch – der Kampf gegen den Tod. Siegen mit Christus bedeutet, den Kampf um das ewige Leben zu gewinnen. (…)


Der ganze Artikel steht hier zum Download zur Verfügung:

Ökumene auf neuapostolisch

Ökumene auf neuapostolisch

(Aktualisiert am 23.8.16)

Wo ein Wille da ein gemeinsamer Weg – Wo kein Wille da halt nicht

Neuapostolische Kirche (NAK) und Ökumene, das war bis Ende der 1990er Jahre aus der Sicht der Neuapostolischen Kirche wie Weißwurst und Cola oder Spätzle und Ketchup. Also ein „das geht gar nicht!“. Wie sollte das auch zusammenpassen: Die Neuapostolische Kirche als die „Kirche Christi“, welche als einzige ausgestattet ist mit der Möglichkeit „sichere“ Sündenvergebung zu verkünden sowie „echtes“ Abendmahl zu feiern und um sie herum viele andere christliche Kirchen bzw. Gemeinschaften ohne diese exklusiv gültigen Heilsmittel.

Ökumene auf neuapostolisch

Dennoch hat Stammapostel Richard Fehr im Jahre 1999 die damalige „Projektgruppe Ökumene“ ins hiesige Leben gerufen. So ganz ohne die anderen Christen konnte man sich den weiteren Weg zum Glaubensziel – die heimholende Wiederkunft Jesu Christi – dann doch nicht vorstellen. Der Auftrag an die neue Projektgruppe war: Ausloten! Wie ein Seemann in unsicheren Gewässern ein Lot in die Wellen sinken ließ um den möglichen Gefahren auf den Grund zu gehen, so zogen die neuapostolischen Kundschafter aus, um im unbekannten Land „Ökumene“ nach Vorteilen, aber auch nach Gefahren für das eigene Schiff Ausschau zu halten. (…)


Der ganze Artikel steht hier zum Download zur Verfügung:


Weiterführender Link:

Webseiten der Gemeinde Greiz
Einladung der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Greiz

Stammapostel Werkzeuge des Lichts oder der Finsternis

Werkzeug des Lichts oder der Finsternis

Heute soll einmal ein schier unauflösbarer Widerspruch allen Freunden verzwickter Fragestellungen als Knobelaufgabe dienen. Lösungsvorschläge werden gerne auf naktalk.de veröffentlicht!

Ein Werkzeug von wem oder was?


 

Hier die naktalk zugesandten Lösungsvorschläge:

Wie war das mit dem Wolf und den sieben Geißlein? Wurde dieses Märchenrätsel je gelöst? Ein Schalk, der Parallelen zu erkennen g l a u b t . Aufschluss geben könnte auch die unveränderte, nicht nach Gutdünken veränderte, Forschungsberichtsveröffentlichung!

 

Apostel Uli Falk vergisst NAK Forschungsbericht

Forschungsbericht veröffentlichen, kleiner Franz!

„Kleiner Franz“ aus Norddeutschland

Ein Predigtauszug von Apostel Uli Falk vom süddeutschen Jugendtag 2016 
sowie ein paar Gedanken dazu.

Apostel Uli Falk vergisst NAK Forschungsbericht

„[…] Ganz kurz eine Geschichte zum Abschluss, die ich seit längerer Zeit immer mal wieder im Herzen trage: Da geht´s – wir sind ja unter Jugendlichen – aber es geht um Kinder. So eine Kinderschulklasse die sitzen beieinander und die Lehrerin erzählt etwas über Gott, über die Schöpfung und stellt dann so g‘rade raus die Frage an all die die dort sitzen: Sagt mal, wer von euch möchte denn eigentlich mal beim lieben Gott sein? […]”


Der ganze Artikel steht hier zum Download zur Verfügung:

 

Weiterführender Link:
Predigtauszüge Jugendtag Süddeutschland 2016


NAK Süd Verhaltenskodex

NAK Süd: Unterschrift nein danke!

NAK Süd: „Verhaltenskodex“ ändert Amtsverständnis.

Neu: Menschliche Verordnung statt göttlicher Wille.

NAK Süd Verhaltenskodex

Seit Juli 2016 werden die aktiven Amtsträger, Lehrkräfte sowie Jugendbetreuer/-innen der Neuapostolischen Kirche Süddeutschland K.d.ö.R. nach und nach aufgefordert, den neuen „Verhaltenskodex zur Prävention von Grenzverletzungen,
 sexuellem Missbrauch und Gewalt“ zu unterschreiben. Wer nicht unterschreibt muss die Konsequenzen ziehen …


Der Artikel steht hier zum Download zur Verfügung: