Aufarbeitung der Kirchengeschichte

Die NAK ist auch das Produkt ihrer Vergangenheit – ihrer bis heute nicht aufgearbeiteten Vergangenheit

Die NAK im Kaiserreich — 1905 bis 1930

Die Ära Stammapostel Hermann Niehaus

Die NAK im Nationalsozialismus — 1933 bis 1945

Die Ära Stammapostel J. G. Bischoff im Dritten Reich

Die Botschaft von Stammapostel J. G. Bischoff — 1951 bis 1960

Der größte Betrug in der neuapostolischen Kirchengeschichte

Die NAK in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) — 1948 bis 1989

Der 10. Glaubensartikel letztmalig als Freibrief unter einer Diktatur.

NAK Forschungsbericht und befreundete Mitstreiter

"Der Kopf ist rund, damit man in alle Richtungen denken kann"

Die neuesten Artikel

Der 10. Glaubensartikel ist politisch

Mit Politik verstrickte NAK

Geschrieben von

Der 10. Glaubensartikel Politische Einflussnahme auf die Mitglieder In der Neuapostolischen Kirche (NAK) und „Erlösungswerk Gottes auf Erden sowie inmitten der Kirche Christi“, existiert schon seit frühester Zeit ihres Bestehens ein Märchen: Das Märchen von der politischen Neutralität und Unabhängigkeit. Liest man heute ein wenig in offiziellen Selbstdarstellungen der NAK, dann stößt man unweigerlich auf […]

Apr 17,2018No Comments
NAK Mehr Bildung schadet nicht

»Jugend forscht« wäre toll

Geschrieben von

Mehr Bildung schadet nicht Vorfreude auf Jugendtag in Leipzig offenbart Bildungslücken Es soll ein Ereignis der Superlative werden: Der Jugendtag am 17. Juni 2018 in Leipzig. Schon Kirchenpräsident Rüdiger Krause hat in einer „emotionalen“ Video-Ansprache das „Feuer der Begeisterung“ entzündet: „Insbesondere lade ich natürlich die Jugend zu diesem großen Ereignis ein, aber es ist auch […]

Apr 13,2018No Comments
NAK Gedanken gemacht die so nie ausgesprochen werden

Die Gedanken sind frei

Geschrieben von

Ein alter Spruch in der Neuapostolischen Kirche lautete: Man geht mit den eigenen Gedanken zum Vorangänger (Amtsträger) und kommt mit den Gedanken des Vorangängers wieder zurück. Der Segen fließt nunmal von oben nach unten! Doch ein Dichterwort lautet: Die Gedanken sind frei! So werden an dieser Stelle Gedanken gemacht, welche so nie ausgesprochen werden. Wenn […]

Apr 6,2018No Comments