Aktuellste Artikel

Gemeinschaft - eine Frage der Entscheidung

Gemeinschaft – eine Frage der Entscheidung

„Friede finden in Christus: Das ist Ziel des Glaubens. Doch was macht den Frieden aus? Und wie erlangt man ihn? Manchmal muss man darum auch kämpfen.“ So wird Stammapostel Schneider im Online-Magazine »nac.today« zitiert. Hier der Artikel dazu auf nac.today Beim Lesen dieser Aussagen werden Gedanken lebendig. Nach »Freude in Christus«, nun »Friede in Christus«. Dies […]

Die Kirche Christi laut Katechismus und NAK Verfassungen

NAK immer noch Kirche Christi

Wer oder was ist die Kirche Christi? Wer oder was sind wir eigentlich? Diese Frage beschäftigte seit dem 19. Jahrhundert das wieder erstandene Apostelamt. Die »Albury-Apostel«, auf die sich auch die neuapostolischen Apostel bis heute berufen, verstanden unter diesem Begriff die Ge-meinschaft aller Getauften. In ihrem Testimonium aus dem Jahre 1836 »Das Zeugnis der Apostel« […]

750 Fragen und Antworten zur NAK

750 mal neuapostolisch

Als im Dezember 2012 zum ersten Mal ein umfassenden und systematisches Werk zum Glauben der Neuapostolischen Kirche veröffentlicht wurde, da schrieb der damalige Stammapostel Leber „Zum Geleit”: „Ich freue mich, den vorliegenden Katechismus — dessen Erstellung mein Amtsvorgänger, Stamm-apostel Fehr, initiiert hat — allen Glaubensgeschwistern zum 150-jährigen Bestehen der Neuapo-stolischen Kirche zur Verfügung stellen zu […]

Apostel Kainz im Ruhestand

Zurück zu Jesus – Apostel Kainz im Ruhestand

Am morgigen Sonntag, 15. März 2015 geht der aktuell dienstälteste Apostel, Rudolf Kainz aus Österreich, nach 34 Jahren in diesem Amt, in den Ruhestand. Er wurde am 01.01.1981 in Wien durch Stammapostel Urwyler, als damals 33-jähriger Bezirksevangelist, in das Apostelamt gesetzt. Im NAK-Nachrichtenmagazin nac.today wird schon seit fast zwei Wochen über Apostel Kainz berichtet. Dabei […]

NAK 10. Glaubensartikel und Waffenexporte

Titelblatt Berliner Dialog Januar 2021

Spendenaufruf Berliner Dialog

Der BERLINER DIALOG veröffentlicht in seiner neuesten Ausgabe unter anderem Recherchen von Olaf Wieland zum Thema "NAK in der DDR". Diese Ausgaben werden über Spenden finanziert. Jede Spende trägt dazu bei, dass auch dieses Thema weiter beleuchtet werden kann und die kirchenleitenden Apostel der NAK es nicht unter den Teppich kehren können.


Hier kann das komplette Infoblatt BERLINER DIALOG heruntergeladen werden:

 

Christenverfolgung in der NAK

Das Nachrichtenmagazin der Neuapostolischen Kirche International - nac.today - heroisiert Stammapostel J. G. Bischoff zu seinem 150. Geburtstag. Dabei fand unter seiner Amtszeit eine beispiellose interne Christenverfolgung statt.

Ein paar Gedanken dazu stehen hier zum Download zur Verfügung:


Zur alten Homepage