Übersicht aller Artikel

Gedanken zu den Leitgedanken 11.11.15
Wochengottesdienst, 11./12.11.2015 Textwort: Wenn wir sagen, dass wir Gemeinschaft mit ihm haben, und wandeln in der Finsternis, so lügen wir
Bitte um Sachspenden für die LEA Meßstetten
Der Winter kommt (relativ) sicher. Heimatvertriebene (Flüchtlinge) benötigen dringend Winterkleidung Gestern wurde im NAK-Kirchenbezirk Albstadt zu einer Sachspende aufgerufen. Diese
Was kann die NAK von Martin Luther lernen
Verschlusssache »Forschungsbericht« erinnert jedoch an Verhältnisse vor der Reformation Am 31. Oktober 2015 — pünktlich zum evangelischen Reformationstag — hat auch
Offener Brief an Stammapostel Schneider
(An Stammapostel Schneider per E-Mail gesendet am 31.10.2015) Lieber Bruder und Stammapostel Schneider, wie doch die Zeit vergeht. Heute vor
Stammapostel Schneider - Wenn Gott Stopp sagt
Am 19. Juli 2015 führte Stammapostel Jean Luc Schneider im Stadion „Tata Raphaël“ in Kinshasa (Demokratische Republik Kongo) einen Jugend-Gottesdienst
Gedanken zu den Leitgedanken
Sonntagsgottesdienst, 18.10.2015 Textwort: "Sei getrost, alles Volk im Lande, spricht der Herr, und arbeitet! Denn ich bin mit euch, spricht
Bezirksapostel Nadolny - Kugelschreiber in der Hand Gottes
Kürzlich las ich in einem Artikel des aktuellen Buches „Aus Gnaden erwählt ...?“ — Band 3 —  von Rudolf Stiegelmeyr
Gedanken zu den Leitgedanken
Sonntagsgottesdienst, 11.10.2015 Textwort: "Gott hat seinen Sohn nicht gesandt in die Welt, dass er die Welt richte, sondern dass die
Kleiner Mensch - Grosser Auftrag
Bei vielen Amtsträgern klingt der große Ämtergottesdienst vom 27. September 2015 in Düsseldorf sicher noch nach. Dort hat Stammapostel Schneider
Lobpreis - Kirche Christi und die NAK
Die neue Ausgabe der Zeitschrift „Unsere Familie“ riecht noch nach Druckerschwärze, da fällt dem Betrachter beim Aufschlagen der ersten Seiten
NAK Ämtergottesdienst Düsseldorf - Kleiner Mensch, grosses Amt
An Stammapostel Schneider per E-Mail gesendet am 6.10.2015 Düsseldorf 2015 – Kleiner Mensch, großes Amt Lieber Bruder und Stammapostel Schneider,
Humanitäres Trugbild Dankopfer
Noch wenige Stunden und es ist wieder soweit. Das finanzielle „Dankopfer“ darf wieder — schön in einem weißen Briefumschlag eingepackt
Wenn Jesus wiederkommt
Stammapostel Jean-Luc Schneider weiß 
wen Jesus annimmt und wen nicht Am 17. Juli 2015 feierte Stammapostel Jean-Luc Schneider in Bandunu
Eine geniale Idee - Das NAK-Dankopfer
Seit 1988 wird von der Neuapostolischen Kirche zu einem unnötigen Sonderopfer aufgerufen Wir schreiben das Jahr 1988. Der frisch gebackene
Offener Brief an Stammapostel Schneider - Düsseldorf 2015
(An Stammapostel Schneider per E-Mail versendet am 24.09.15) Willkommen in Düsseldorf - Stätte der Versöhnung Lieber Bruder und Stammapostel Schneider,
Die coole Neuapostolische Kirche
Cool sein ist in. Auch die Neuapostolische Kirche möchte nicht uncool, also cool sein. Aber was ist das - cool sein?
Gedanken zu den Leitgedanken
Sonntagsgottesdienst, 20.9.2015 Textwort: Denn euch und euren Kindern gilt diese Verheißung und allen, die fern sind so viele der Herr,
Ausgangspunkt der Botschaft von J. G. Bischoff
In der Zeitschrift „Unsere Familie“ vom 5. September 2015 ist auf Seite 5 zu lesen: „Wenn man sich mit einer
Albin Köbis und Max Reichpietsch - Matrosenbewegung 1917
Heute vor 98 Jahren: Für Friedensliebe mit dem Tod bestraft Zwei apostolische Brüder wagten den Widerstand gegen den imperialistischen Krieg
Ohne Botschaftsglaube nicht neuapostolisch
(An Stammapostel Schneider per E-Mail versendet am 04.09.15) Ohne Botschaftsglaube nicht neuapostolisch Lieber Bruder und Stammapostel Schneider, auch Anfang September