Die Gedanken sind frei

NAK Gedanken gemacht die so nie ausgesprochen werden

Die Gedanken sind frei

Dieter Kastl No Comment
Alle Artikel Satire

Ein alter Spruch in der Neuapostolischen Kirche lautete: Man geht mit den eigenen Gedanken zum Vorangänger (Amtsträger) und kommt mit den Gedanken des Vorangängers wieder zurück. Der Segen fließt nunmal von oben nach unten! Doch ein Dichterwort lautet: Die Gedanken sind frei! So werden an dieser Stelle Gedanken gemacht, welche so nie ausgesprochen werden. Wenn immer es die Situation will, werden künftig an dieser Stelle neue Gedanken gemacht.

Zur neuen Rubrik „Gedanken gemacht“ geht es über den Menüpfad: Verschiedenes -> Gedanken gemacht
 
Oder gleich direkt über diesen Link: