NAK Irrlehre vom Zehnten

Das Evangelium vom Geld

Der ZEHNTE vom Einkommen – Irrlehre mit großem Erfolg

Wie die Apostel mit dem Maleachi-Trick zu riesigen Finanzvermögen kamen

Welches neuapostolische Mitglied kennt ihn nicht – den Zehnten? Von Kindesbeinen an wurden Generationen indoktriniert, dass 10 Prozent vom finanziellen Einkommen Gott gehören und ihm dieser Anteil „geopfert“ werden solle, ja er ihn sogar fordere. Aber warum soll ein neuapostolischer Christ „den Zehnten an Gott opfern“? (…)

Der ganze Artikel steht hier zum Download zur Verfügung:


Weiterführende Informationen zu diesem Thema auf canities-news.de (Dort Beitrag vom 16.06.2013):
Der unbiblische Zehnt – Wie die Neuapostolischen Kirchen immer reicher werden

Posted in Alle Artikel, Kirchenlehre, Nachdenkenswert, NAK und Finanzen, Schlaglichter.