Veranstaltung Stammapostel Leber ohne Jugend

Stammapostel Leber informierte Senioren

Auf der Facebook-Seite von Stammapostel Wilhelm Leber wird über eine Informationsveranstaltung vom 29. September 2015 wie folgt berichtet:

“Zehn Jahre Stammapostel Leber“ lautete das Thema beim monatlichen Gesprächsabend in der Gemeinde Herford. Dazu war Stammapostel i. R. Wilhelm Leber am 29. September 2015 in seine Heimatstadt gereist. Im Vortrag berichtete er, auf welche Themen er in seiner Amtszeit den Schwerpunkt gelegt hatte und was sich in der Kirche aus seiner Sicht verändert habe. Dabei stimmte er die etwa 260 Zuhörer auf weitere Entwicklungen in der Neuapostolischen Kirche ein: „Solange wir auf die Wiederkunft Jesu warten, entwickelt sich Kirche weiter.”

Quelle: Facebook Wilhelm Leber – Vortrag in der NAK Herford 2015

Obwohl es an sich interessante Themen gab wie

  • 10 Jahre Stammapostel Leber
  • Theologische Entwicklungen
    • Taufverständnis
    • Kirchenverständnis
    • Katechismus
  • Verhältnis zur Apostolischen Gemeinschaft

war die Kirche halb leer und waren weit und breit keine Jugendlichen zu entdecken, ausser einem kleinen Jungen, der wohl mangels Aufsichtsperson an diesem Abend mit musste. Es gab einmal Zeiten, da haben Stammapostelauftritte auch größere Kirchen gefüllt. Vor allem junge Mitglieder scheinen an kirchlichen Themen kein besonderes Interesse mehr zu haben. Dabei sei bemerkt, dass dieses Beispiel nicht automatisch verallgemeinert werden kann.


Download der Fotos mit den Themen und dem Blick auf die leere Empore

Veröffentlicht in Alle Artikel, Nachdenkenswert.