Stammapostel Schneider: Wir sind nicht verantwortlich

Das ist die Aufgabe Gottes

Wir sind nicht verantwortlich

Stammapostel Schneider weiß um Gottes Aufgabe

Im Neuen Testament hat Jesus der Christus Gott als Vater bezeichnet. So auch sein Hinweis wie man beten solle: Unser Vater in dem Himmel … Selbstverständlich kann das auch für einen Christen nur ein Bild sein, welches auf ein Beziehungsverhältnis hindeutet. Gott selbst entzieht sich jeglicher menschlicher Vorstellungskraft. Das dürfte unter Christen Konsens sein.

Um so mehr verwundert es, wie Stammapostel Schneider offensichtlich genau weiß, dass a) Gott Aufgaben hat und b) welche das sind. So ist es laut Schneider Gottes Verantwortung und Aufgabe dafür zu sorgen, wie viele Menschen kommen ‑ zu Jesus und somit auch in einen neuapostolischen Gottesdienst, da dort Jesus hörbar und im Abendmahl ‑  neben der ausgesonderten Hostie  ‑ koexistent ist. Wörtlich sagte Schneider: (…)


Der ganze Artikel steht hier zum Download zur Verfügung:


Weiterführender Link:
nac.today: Jesus schenkt ewiges Leben

Posted in Alle Artikel, Kirchenlehre, Nachdenkenswert, Schlaglichter.